Unsere alte INTERFLUG im Web
Historische Betrachtungen zur einstigen DDR-Fluggesellschaft INTERFLUG

last updated:
09-Apr-2017


Revision 3.0
IF-News 2017

Die Statistik-Page wird jeweils am Anfang des Monats aktualisiert

Neues Buch auf der Book-Page

   
09.04.2017
Gerd hat mich vor einigen Tagen auf ein Neues Buch, das im letzten Jahr erschienen ist, aufmerksam gemacht. Es führt die deutschen Fluggesellschaften seit 1970 auf. Die Interflug kommt auch in diesem Buch vor. Also für alle Sammler von Fliegerliteratur, und insbesondere über interflug, sollten sich dieses Buch einmal ansehen.
    zurück

INTERFLUG IL-62 in Stölln

   
31.03.2017

Am Sonntag dem 26. März erschien dieser Artikel in der BRAVO (Brandenburger Wochenblatt).

Es ist nicht sehr gut gestellt um unsrer "ehemalige" DDR-SEG.
Die Korrosion nagt am gesamten Flugzeug und die Maschine kann nur noch mit einer professionellen Generalüberholung erhalten werden. Soviel wie ich schon gehört habe, sind ehemaliger Mitarbeiter der Flugtechnik in dieses Vorhaben mit eingebunden worden. Denn es ist sehr viel fachwissen gefragt.

Was aber am dringensten fehlt, ist das notwendige Geld (ca. 100000 €) um all dieses bezahlen zu können.
Das Land Brandenburg soll einen großen Teil der Kosten mittels einer Förderung übernehmen. Doch die zuständigen Damen und Herren lassen sich natürlich, wie immer, sehr viel Zeit.

Deshalb hier an dieser Stelle nocheinmal der Aufruf an alle Leser der INTERFLUG.biz dieses gewaltige Vorhaben des Stöllner Otto-Lilienthal-Verein mit einer Geldspende zu unterstützen (siehe dazu auch hier, auf dieser Seite, den Artikel "Die "Lady Agnes" in Stölln braucht immer noch unsere Hilfe"

Wie immer bei uns, wenn Ihr auf das nebenstehende Bild klickt bekommt Ihr eine Vollbildansicht des erwähnten Artikels.

Wolfgang Hakansson

  zurück

Axel Gieseler verstorben

   
21.03.2017

Uns erreichte am Sonntag die Nachricht, dass Axel Gieseler bereits am 13.02.2017, zwei Monate nach seinem 82 Geburtstag, verstorben ist.
Er flog für Interflug auf allen unseren Iljuschin Maschinen. Von der kleinsten, der IL-14, bis hin zur größten, der IL-62.
Ich hoffe, dass wir noch einige weitere Informationen bezüglich der Trauerfeier bekommen werden.

Wir möchten hiermit unser herzliches Beileid und unsere tiefe Anteilnahme seiner Frau, Petra Gieseler und der gesamten Familie aussprechen.

Das Team von INTERFLUG.biz

    zurück

Die "Lady Agnes" in Stölln braucht immer noch unsere Hilfe

   
16.03.2017
Vor kurzem erhielt ich einen Anruf von Joachim Grenzdörfer, mit der Bitte doch noch einmal auf den Zustand der „Lady Agnes“ hinzuweisen. Also es sieht so aus, dass ganz dringende Sanierungsarbeiten zur Erhaltung des Flugzeuges durchgeführt werden müssen. Um dieses alles bewerkstelligen zu können werden dringend noch einige finanzielle Mittel benötigt.

Damit komme ich gleich direkt zu dem Anliegen.
Falls es Euch möglich ist, eine Spende für den Erhalt der in die Jahre gekommenen „Lady“ zu tätigen, würde das dem Förderverein sehr helfen. Große und auch kleinere Beträge sind Herzlich Willkommen.
Der SEPA-Überweisungsschein kann direkt hier auf unserer Seite ausgedruckt werden bzw. auch bequem über online-banking getätigt werden.

Im Namen des Otto-Lilienthal Verein sagen wir schon einmal Danke dafür.

Joachim Grenzdörfer und Wolfgang Hakansson

Flyer Unterstützung Übersicht
Spende SEPA Bild

Der besseren Lesbarkeit für alle, noch einmal die entsprechende Kontonummer

BIC: GENODEF1RN1

IBAN: DE 2016 0919 9400 0200 2230

Verwendungszweck: HILFE IL-62 LADY AGNES/STÖLLN AIRPORT

    zurück

Dieter Schulze verstorben

   
08.03.2017
Ja, das Jahr geht wirklich so weiter.

Unfassbar für mich und für uns alle, hat mich am Freitagnachmittag die nächste traurige Nachricht erreicht.
Unser ehemaliger Kollege Dieter Schulze, Copilot auf der IL-18 und auf dem A-310 ist am 01.03.2017 einen Tag vor seinem 67 Geburtstag verstorben.
Wir versuchen noch den genauen Termin der Trauerfeier, bzw. der Beisetzung heraus zu bekommen.
Wir alle, seine ehemaligen Kollegen, sind tief betroffen über diesen Verlust.

Unser aufrichtiges Beileid und unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und den weiteren Angehörigen.

Die Urnenbeisetzung ist am 07.04.2017 um 09:00 Uhr auf dem Parkfriedhof Marzahn, Wiesenburger Weg 10 in 12681 Berlin.

Das gesamte INTERFLUG.biz Team


Fokker 100 Typerating Paris März 2003

Frühjahrstreffen März 2016
  zurück

Lothar Hönsch verstorben

   
02.03.2017

Das Jahr fängt ja ganz schön an, die nächste Traurige Mitteilung. Ich hoffe, dass das nicht so weiter geht.

Unser Ehemaliger Kollege, Bordingenieur Lothar Hönsch ist am 08.02.2017 im Alter von 84 Jahren verstorben. Er war auf der An-24 und der Il-62 zuhause. Viele von Euch haben Ihn noch vor kurzem bei einer Zusammenkunft in den H-Baracken getroffen.

Wir tauern mit der Familie und allen Angehörigen

Das INTERFLUG.biz Team

    zurück

Bitte um Mithilfe - Multicar M22 Gepäckförderband

   
25.02.2017

Diese Woche erhielt ich diese Mail:

Hallo, sie betreiben doch die Interflugseite.

Können sie mich in Kontakt mit einem Techniker bringen,der mit diesem Gerät gearbeitet hat. Ich beschäftige mich auch mit der Interflug als Modellbauer.
Es fehlt eben Literatur über Bodendienstfahrzeuge.Würde mich freuen,wenn es Erfolg bringt.

Mfg.Peter Ursin

Vielleicht erkennen sich ja die Kollegen auf dem Bild (eine bessere Ansicht, wie immer, beim Klick auf das Bild),
oder vielleicht gibt es ja noch Kollegen die eventuell entsprechende Unterlagen haben und Peter unterstützen können.

Mit freundlichen Grüßen an alle
Wolfgang Hakansson
zurück


Marianne Kühn Berger verstorben

Fotos: André Skrabania  
18.02.2017
Leider habe ich die traurige Mitteilung zu überbringen, das Marianne Kühn Berger bereits am 29.12.2016 an den Folgen eines schweren Schlaganfalls verstorben ist.
Sie war die Schöpferin oder wie man heute so schön sagt Designerin der INTERFLUG Uniform die im Zeitraum 1981 bis 1984 getragen wurde. Im Zuge der Ausstellungsgestaltung in Stölln habe ich sie im Frühjahr 2012 kennenlernen dürfen. Seit dem verband uns ein freundschaftlicher Kontakt.
Ihren 88. Geburtstag haben wir im März 2015 an Bord der "Lady Agnes" und im Lilienthal Centrum in Stölln gefeiert.

Best Grüße André

Hier einige Bilder von Ihren Arbeiten und vom 85. Geburtstag in Stölln.
    zurück

Dieter Paul gesucht

Autor: Wolfgang Hakansson  
02.02.2017
Gestern erhielt ich die E-Mail von Götz, dass er mittlerweile die Kontaktdaten von Dieter Paul bekommen hat. Vielen Dank an alle die uns unterstützt haben
Vor zwei Tagen erreichte uns diese Mail von Götz Filenius, mit der Bitte um Hilfe. Dieser Bitte möchten wir gern nachkommen, in der Hoffnung dass Ihr uns behilflich seien könnt.

Lieber Herr Hakansson,

wir waren vor zwei Jahren beim Interflugtreffen dabei, mit einer kleinen Bilderausstellung meines Vaters Achim Filenius.
Bei den netten Gesprächen mit Kollegen meines Vaters oder zumindest Angehörigen der großen Interfluggemeinde kamen wir auch mit Dieter Paul, dem Kraftfahrer von Dr. Grenzdörfer ins Gespräch.
Er macht Musik die er aufnimmt und auf CDs presst, ist verheiratet mit einer Frau, die aus Ungarn stammt und hatte urige Geschichten aus der Zeit als Kraftfahrer bei der Interflug zu erzählen.

Da meine Frau und ich ja Dokumentarfilmer sind, würden wir ihn gern einmal wiedertreffen. Leider haben wir weder Adresse noch Telefonnummer von ihm.
Können Sie uns helfen Dieter Paul ausfindig zu machen - z.B. indem Sie unser Ersuchen auf der Interflugseite veröffentlichen ?

Mit allerbesten Grüßen

Katrin und Götz Filenius

www.seagull-film.de

Falls jemand helfen kann, dann bitte eine eMail an uns, bzw. direkt an Götz Filenius und folgender Mailadresse: seagullfilm@gmx.de
zurück

Karl-Heinz Roß verstorben

   
25.01.2017

Heute erreicht uns die Nachricht, das vor zwei Tagen, am 23.01.2017, unser ehemaliger Kollege Karl-Heinz Roß verstorben ist.

Unter seiner Leitung als Kaptän habe ich meine ersten Flüge als Navigator in Ausbildung auf der IL-18 absolviert. Wir alle haben Ihn als Kollege sehr geschätzt und nun trauern wir gemeinsam mit der Familie und allen Angehörigen.

Das INTERFLUG.biz Team


Neue Rubrik Ausbildung / Überprüfung eingefügt

Autor: Wolfgang Hakansson  
12.01.2017

Ich habe einmal alle meine alten Interflug Dokumente durchgesehen und auch schon teilweise gescannt. Dabei ist mir die Idee gekommen einige davon zur Verfügung auf unseren Seiten zu stellen.

Begonnen habe ich erst einmal mit Dokumenten zur Ausbildung als Navigator auf der TU-134 und später dann als 2. Flugzeugführer auf der TU-134.
Auch habe ich noch etliche Dokumente zur Umschulung als Copilot auf dem Airbus A-310. Diese werden dann auch noch später folgen.

Zu finden sind alle „Neuzugänge“ unter dem Link zum Flugbetrieb und dann auf den jeweiligen Flugzeugtyp und dann die Seite der Flugstaffel.
Hoffentlich klingt das nicht zu kompliziert. Einfacher geht es mit diesem Link TU-134 Staffel


Ernst Raschke verstorben

   
12.01.2017

Wie wir kürzlich erfahren haben, ist unser ehemaliger Bordmechaniker auf der IL-14, Ernst Raschke
am 28. Dezember 2016 vertorben.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Familie von Ernst.

Wir trauern mit Euch.
Das INTERFLUG.biz Team